Hundeführerschein

Sie möchten Ihren Kunden die Möglichkeit eines Hundeführerscheins bieten?

 

Ich biete Hundeschulen ohne Verbandszugehörigkeit, die Möglichkeit einen Hundeführerschein praktisch vorzubereiten.

Ich übernehme für Sie die theoretische Vorbereitung, sowie die Prüfung in Theorie und Praxis für den Hundeführerschein des BVZ.

 

Wie läuft das ab?

 

Wir vereinbaren einen Praxisprüfungstermin. Zusätzlich bekommen Sie drei Termine für die Theorie von mir genannt.

Zwei zur Vorbereitung und einen für die Prüfung.

Diese Termine veröffentlichen Sie für Ihre Kunden und geben Ihnen die Möglichkeit sich anzumelden.

Die Vorbereitung für die Praxis übernehmen dann Sie.

Kosten: 60 Euro Vorbereitung (beinhalten 2 Termine a 2 Stunden)

              40 Euro Theoretische Prüfung (90 Minuten)

              60 Euro Praktische Prüfung (ca. 3 Stunden)

Kosten für die Zertifikate: 30 Euro

 

Es dürfen nicht mehr als sechs Teilnehmer sein.

Weitere Informationen finden Sie unter:

 

Hundetrainer, zertifizierte Hundetrainer, Berufsverband - Hundeführerschein / Der Hundeführerschein (bvz-hundetrainer.de)

 

Termine für Kunden der Hundeschule in Bad Bramstedt von C.M.:

 

Theorievorbereitung:

07.06. um 15.00 Uhr in Aukrug

21.06. um 15.00 Uhr in Aukrug

Theorieprüfung:

28.06. um 15.00 Uhr in Aukrug

 

Mögliche Praxisprüfungstermine:

29.06. um 15.00 Uhr in Bad Bramstedt

13.07. um 15.00 Uhr in Bad Bramstedt

20.07. um 15.00 Uhr in Bad Bramstedt

 

Die Kosten belaufen sich auf 190 Euro plus die Gebühr der vorbereitenden Hundeschule für

die Praxis.